Tp-link switch 24x100mbps (24xpoe) + 4x1000mbps + 2xgigabit sfp, verwaltet, tl-sl2428p TL-SL2428P

39746334.jpg
39746327.jpg
39746334.jpg
39746327.jpg
Normen und Protokolle

IEEE 802.3i, IEEE 802.3u, IEEE 802.3ab, IEEE802.3z, IEEE 802.3ad, IEEE 802.3x, IEEE 802.3az, IEEE 802.1d, IEEE 802.1s, IEEE 802.1w, IEEE 802.1q, IEEE 802.1x, IEEE 802.1p, IEEE 802.3af, IEEE 802.3at

Verbindungen

24 10/100Mbps RJ45-Anschlüsse



(Auto Negotiation/Auto MDI/MDIX)



2 10/100/1000Mbps RJ45-Anschlüsse



(Auto Negotiation/Auto MDI/MDIX)



2 Combo Gigabit Uplink RJ45/SFP Ports
Netzwerkanschluss

10BASE-T: UTP-Kabel der Kategorien 3, 4, 5 (maximal 100 m)



100BASE-TX/1000Base-T: UTP-Kabel der Kategorie 5, 5e oder höher



(maximal 100m)



1000BASE-X: MMF, SMF

Anzahl der Lüfter

2

Physikalisches Sicherheitsschloss

Ja

PoE-Verbundleistung

250 W

Abmessungen (B x H x T)

17.3*7.1*1.7 in.(440*180*44 mm)

Befestigung

Rackmontierbar

Max. Leistungsaufnahme

18,8 W (220 V / 50 Hz ohne angeschlossenen PD)



286,7 W (220 V / 50 Hz mit 250 W PD angeschlossen)

Max Wärmeabgabe

64,1 BTU/h (ohne angeschlossenen PD)



977,6 BTU/h (220 V / 50 Hz mit 250 W PD angeschlossen)

LEISTUNG

Schaltleistung

12,8 Gbit/s

Paketübertragungsrate

9,5 Mpps

Physikalische (MAC) Adresstabelle

8K

Jumbo Frame

9216 Bytes

SOFTVER-EIGENSCHAFTEN

QoS (Quality of Service)

- 802.1p CoS/ DSCP Priorität



- 8 vorrangige Warteschlangen



- Vorrangiger Zeitplanmodus



- SP (Strenge Priorität)



- WRR (Weighted Round Robin)



- Konfiguration der Warteschlangengewichtung



- Bandbreitenkontrolle



- Anschluss/Durchfluss basierte Bemessungsgrenze



- Reibungslosere Leistung



- Aktionen für Ströme



- Spiegeln (auf unterstützte Schnittstelle)



- Umleitung (auf unterstützte Schnittstelle)



- Tarifgrenze



- QoS-Anmerkung



- Sturmkontrolle



- Mehrere Kontrollmodi (kbps/ratio/pps)



- Broadcast/Multicast/Unknown-Unicast Kontrolle

L2 Eigenschaften

- Link-Aggregation



- Statische Link-Aggregation



- Bis zu 8 Aggregationsgruppen und bis zu 8 Ports pro Gruppe



- 802.3ad LACP



- Spanning Tree Protokoll



- 802.1D STP



- 802.1w RSTP



- 802.1s MSTP



- STP-Sicherheit: Loopback-Erkennung, TC Protect, BPDU Filter/Protect, Root Protect



- Loopback-Erkennung



- Hafenbasiert



- VLAN-basiert



- Flusskontrolle



- 802.3x Flusskontrolle



- HOL-Blockierschutz



- Spiegelung



- Port-Spiegelung



- Eins-zu-Eins



- Viele-zu-Eins



- Tx/Rx/Both



- CPU-Spiegelung

L2 Multicast

- Unterstützt 511 (IPv4, IPv6) IGMP-Gruppen



- IGMP-Snooping



- IGMP v1/v2/v3 Snooping



- Schneller Urlaub



- IGMP-Snooping-Abfrager



- IGMP-Authentifizierung



- IGMP-Authentifizierung



- MVR



- MLD-Snooping



- MLD v1/v2 Snooping



- Schneller Urlaub



- MLD-Snooping-Abfragesystem



- Statische Gruppenkonfiguration



- Begrenzter IP-Multicast



- Multicast-Filterung: 256 Profile und 16 Einträge pro Profil

IPv6-Unterstützung

- IPv6 Dual IPv4/IPv6



- Multicast Listener Discovery (MLD) Snooping



- IPv6-Nachbarschaftserkennung (ND)



- Ermittlung der maximalen Übertragungseinheit (MTU) des Pfades



- Internet Control Message Protocol (ICMP) Version 6



- TCPv6/UDPv6



- IPv6-Anwendungen



- DHCPv6-Client



- Ping6



- Tracert6



- Telnet(v6)



- IPv6 SNMP



- IPv6 SSH



- IPv6 SSL



- Http/Https



- IPv6 TFTP

VLAN

- VLAN-Gruppe



- Maximal 4K VLAN-Gruppen



- 802.1Q Tagged VLAN



- MAC VLAN: 12 Einträge



- Protokoll VLAN: Protokollvorlage 16, Protokoll VLAN 16



- Privates VLAN



- GVRP



- VLAN VPN (QinQ)



- Port-basiertes QinQ



- Selektives QinQ



- Sprach-VLAN
Zugangskontrollliste (ACL)

- Zeitbasierte ACL



- MAC ACL



- Quelle MAC



- Ziel-MAC



- VLAN-ID



- Benutzerpriorität



- Äthertyp



- IP ACL



-Quell-IP



- Ziel-IP



- Fragment



- IP-Protokoll



- TCP-Flagge



- TCP/UDP-Anschluss



- DSCP/IP TOS



- Benutzerpriorität



- Kombinierte ACL



- Paketinhalt ACL



- IPv6 ACL



- Politik



- Spiegelung



- Umleiten



- Tarifgrenze



- QoS-Anmerkung



- ACL gelten für Port/VLAN

Sicherheit

- IP-MAC-Port-Bindung



- DHCP-Snooping



- ARP-Prüfung



- IPv4-Quellensicherung



- IPv6 MAC-Anschlussbindung



- DHCPv6-Snooping



- ND-Erkennung



- IPv6-Quellensicherung



- DoS abwehren



- Statische/Dynamische Portsicherheit



- Bis zu 64 MAC-Adressen pro Anschluss



- Broadcast/Multicast/Unicast Storm Control



- kbps/ratio/pps-Steuerungsmodus



- IP/Port/MAC-basierte Zugangskontrolle



- 802.1X



- Portbasierte Authentifizierung



- Mac-basierte Authentifizierung



- VLAN-Zuweisung



- MAB



- Gast-VLAN



- Unterstützung von Radius-Authentifizierung und Rechenschaftspflicht



- AAA (einschließlich TACACS+)



- Anschlussisolierung



- Sichere Webverwaltung über HTTPS mit SSLv3/TLS 1.2



- Sichere Verwaltung der Befehlszeilenschnittstelle (CLI) mit SSHv1/SSHv2

IPv6

- IPv6 Dual IPv4/IPv6



- Multicast Listener Discovery (MLD) Snooping



- IPv6 ACL



- IPv6-Schnittstelle



- Statisches IPv6-Routing



- IPv6-Nachbarschaftserkennung (ND)



- Ermittlung der maximalen Übertragungseinheit (MTU) des Pfades



- Internet Control Message Protocol (ICMP) Version 6



- TCPv6/UDPv6



- IPv6-Anwendungen



- DHCPv6-Client



- Ping6



- Tracert6



- Telnet (v6)



- IPv6 SNMP



- IPv6 SSH



- IPv6 SSL



- Http/Https



- IPv6 TFTP

L3-Funktionen

- 16 IPv4/IPv6-Schnittstellen



- Statische Leitweglenkung



- 48 statische Routen



- Statisches ARP



- 128 statische Einträge



- 316 ARP-Einträge



- Proxy-ARP



- Unentgeltlicher ARP



- DHCP-Server



- DHCP-Relay



- DHCP-Schnittstellen-Relay



- DHCP-VLAN-Relais



- DHCP L2-Relais

Kontrolle

- Webbasierte GUI



- Befehlszeilenschnittstelle (CLI) über Konsolenanschluss, Telnet



- SNMPv1/v2c/v3



- Falle/Information



- RMON (1, 2, 3, 9 Gruppen)



- SDM-Vorlage



- DHCP/BOOTP-Client



- 802.1ab LLDP/LLDP-MED



- DHCP AutoInstallation



- Doppelbild, Doppelkonfiguration



- CPU-Überwachung



- Kabeldiagnose



- EEE



- Passwort-Wiederherstellung



- SNTP



- Systemprotokoll

MIBs

- MIB II (RFC1213)



- Schnittstellen-MIB (RFC2233)



- Ethernet-Schnittstellen-MIB (RFC1643)



- Bridge MIB (RFC1493)



- P/Q-Bridge MIB (RFC2674)



- RMON MIB (RFC2819)



- RMON2 MIB (RFC2021)



- Radius Accounting Client MIB (RFC2620)



- Radius-Authentifizierungs-Client-MIB (RFC2618)



- Fern-Ping, Traceroute MIB (RFC2925)



- Unterstützung privater MIBs von TP-Link

GENERAL FEATURES

Zertifikate

CE, FCC, RoHS

Inhalt der Verpackung

TL-SL2428P



Netzkabel



Installationsanleitung



Rackmount-Kit



Gummifüße

Regalisierungsanforderungen

Microsoft® Windows® 98SE, NT, 2000, XP, Vista™ oder Windows 7/8, MAC® OS, NetWare®, UNIX® oder Linux.

Umgebung

Betriebstemperatur: 0?~50? (32?~122?);



Lagertemperatur: -40?~70? (-40?~158?)



Luftfeuchtigkeit bei Betrieb: 10%~90% nicht kondensierend



Luftfeuchtigkeit bei Lagerung: 5%~90% nicht kondensierend
Lieferzeit:
6 werktage
314,99 EUR
Empfehlen
Drucken
Artikel vergleichen
Fragen zum Artikel
Daten
Daten
Artikel-Nr.
1253447
Gewicht
2,5 kg/pc