Tp-link switch 8x10gbps sfp+ + 1x konsolenanschluss + 1xusb, verwaltet, tl-sx3008f TL-SX3008F

39843103.jpg
39843100.jpg
39843103.jpg
39843100.jpg
Schnittstelle

- 8× 10GE SFP+ Steckplätze



- 1× RJ45-Konsolenanschluss



- 1× Micro-USB-Konsolenanschluss

Lüfteranzahl

Lüfterlos

Netzteil

100-240 V AC~50/60 Hz

Abmessungen ( B x T x H )

17,3 × 7,1 × 1,7 Zoll (440 × 180 × 44 mm)

Befestigung

Rackmontierbar

Max. Leistungsaufnahme

15,46 W (220 V / 50 Hz)

Max Wärmeabgabe

52,75 BTU/hr (220 V / 50 Hz)

LEISTUNG

Schaltleistung

160 Gbit/s

Paketweiterleitungsrate

119,04 Mpps

MAC-Adresstabelle

32 K

Jumbo Frame

9 KB

SOFTWARE-EIGENSCHAFTEN

Dienstleistungsqualität

- 8 vorrangige Warteschlangen



- 802.1p CoS/DSCP Priorität



- Warteschlangenplanung



- SP (Strenge Priorität)



- WRR (Weighted Round Robin)



- SP+WRR



- Bandbreitenkontrolle



- Port/Flow basierte Leistungsbegrenzung



- Reibungslosere Leistung



- Aktion für Ströme



- Spiegeln (auf unterstützte Schnittstelle)



- Umleitung (auf unterstützte Schnittstelle)



- Tarifgrenze



- QoS-Anmerkung

L2- und L2+-Funktionen

- Link-Aggregation



- statische Link-Aggregation



- 802.3ad LACP



- Bis zu 8 Aggregationsgruppen mit 8 Anschlüssen pro Gruppe



- Spanning Tree Protokoll



- 802.1d STP



- 802.1w RSTP



- 802.1s MSTP



- STP-Sicherheit: TC Protect, BPDU Filter, Root Protect



- Loopback-Erkennung



- Hafenbasiert



- VLAN-basiert



- Flusskontrolle



- 802.3x Flusskontrolle



- HOL-Blockierschutz



- Spiegelung



- Port-Spiegelung



- CPU-Spiegelung



- Eins-zu-Eins



- Viele-zu-Eins



- Tx/Rx/Both

L2 Multicast

- IGMP-Snooping



- IGMP v1/v2/v3 Snooping



- Schneller Urlaub



- IGMP-Snooping-Abfrager



- IGMP-Authentifizierung



- IGMP-Authentifizierung



- MLD-Snooping



- MLD v1/v2 Snooping



- Schneller Urlaub



- MLD-Snooping-Abfragesystem



- Statische Gruppenkonfiguration



- Begrenzter IP-Multicast



- MVR



- Multicast-Filterung: 256 Profile und 16 Einträge pro Profil

VLAN

- VLAN-Gruppe



- Maximal 4K VLAN-Gruppen



- 802.1Q Tagged VLAN



- MAC VLAN: 7 Einträge



- Protokoll VLAN: Protokollvorlage 16, Protokoll VLAN 16



- Privates VLAN



- GVRP



- VLAN VPN (QinQ)



- Port-basiertes QinQ



- Selektives QinQ



- Sprach-VLAN

Zugangskontrollliste

- Zeitbasierte ACL



- MAC ACL



- Quelle MAC



- Ziel-MAC



- VLAN-ID



- Benutzerpriorität



- Äthertyp



- IP ACL



-Quell-IP



- Ziel-IP



- Fragment



- IP-Protokoll



- TCP-Flagge



- TCP/UDP-Anschluss



- DSCP/IP TOS



- Benutzerpriorität



- Kombinierte ACL



- Paketinhalt ACL



- IPv6 ACL



- Politik



- Spiegelung



- Umleiten



- Tarifgrenze



- QoS-Anmerkung



- ACL gelten für Port/VLAN

Sicherheit

- IP-MAC-Port-Bindung



- 512 Einträge



- DHCP-Snooping



- ARP-Prüfung



- IPv4 Source Guard: 100 Einträge



- IPv6 MAC-Anschlussbindung



- 512 Einträge



- DHCPv6-Snooping



- ND-Erkennung



- IPv6 Source Guard: 100 Einträge



- DoS abwehren



- Statische/Dynamische Portsicherheit



- Bis zu 64 MAC-Adressen pro Anschluss



- Broadcast/Multicast/Unicast Storm Control



- kbps/Verhältnis-Steuerungsmodus



- 802.1X



- Authentifizierung auf Portbasis



- Mac-Basis-Authentifizierung



- VLAN-Zuweisung



- MAB



- Gast-VLAN



- Unterstützung von Radius-Authentifizierung und Rechenschaftspflicht



- AAA (einschließlich TACACS+)



- Anschlussisolierung



- Sichere Webverwaltung über HTTPS mit SSLv3/TLS 1.2



- Sichere Verwaltung der Befehlszeilenschnittstelle (CLI) mit SSHv1/SSHv2



- IP/Port/MAC-basierte Zugangskontrolle

IPv6

- IPv6 Dual IPv4/IPv6



- Multicast Listener Discovery (MLD) Snooping



- IPv6 ACL



- IPv6-Schnittstelle



- Statisches IPv6-Routing



- IPv6-Nachbarschaftserkennung (ND)



- Ermittlung der maximalen Übertragungseinheit (MTU) des Pfades



- Internet Control Message Protocol (ICMP) Version 6



- TCPv6/UDPv6



- IPv6-Anwendungen



- DHCPv6-Client



- Ping6



- Tracert6



- Telnet (v6)



- IPv6 SNMP



- IPv6 SSH



- IPv6 SSL



- Http/Https



- IPv6 TFTP

L3-Funktionen

- 16 IPv4/IPv6-Schnittstellen



- Statische Leitweglenkung



- 48 statische Routen



- Statisches ARP



- 128 statische Einträge



- Proxy-ARP



- Unentgeltlicher ARP



- DHCP-Server



- DHCP-Relay



- DHCP-Schnittstellen-Relay



- DHCP VLAN Weiterleitung



- DHCP L2 Relay

Verwaltung

- Webbasierte GUI



- Befehlszeilenschnittstelle (CLI) über den Konsolenanschluss, Telnet



- SNMP v1/v2c/v3



- Falle/Information



- RMON (1,2,3,9 Gruppen)



- SDM-Vorlage



- DHCP/BOOTP-Client



- 802.1ab LLDP/LLDP-MED



- DHCP AutoInstallation



- Doppelbild, Doppelkonfiguration



- CPU-Überwachung



- Kabeldiagnose



- EEE



- Passwort-Wiederherstellung



- SNTP



- Systemprotokoll

Erweiterte Funktionen

- Unterstützt Omada Hardware Controller (OC200/OC300), Software Controller, Cloud-basierte Controller



- Automatische Erkennung von Geräten



- Batch-Konfiguration



- Batch-Firmware-Aktualisierung



- Intelligente Netzwerküberwachung



- Warnungen vor abnormalen Ereignissen



- Einheitliche Konfiguration



- Zeitplan für den Neustart



- ZTP (Zero-Touch Provisioning)*

MIBs

- MIB II (RFC1213)



- Schnittstellen-MIB (RFC2233)



- Ethernet-Schnittstellen-MIB (RFC1643)



- Bridge MIB (RFC1493)



- P/Q-Bridge MIB (RFC2674)



- RMON MIB (RFC2819)



- RMON2 MIB (RFC2021)



- Radius Accounting Client MIB (RFC2620)



- Radius-Authentifizierungs-Client-MIB (RFC2618)



- Fern-Ping, Traceroute MIB (RFC2925)



- Unterstützt TP-Link private MIB

Andere

Zertifizierung

CE, FCC, RoHS

Packungsinhalt

- TL-SF3008F Schalter



- Netzkabel



- Kurzanleitung zur Installation



- Rackmount-Kit



- Gummifüße

Umgebung

- Betriebstemperatur: 0-45 ? (32-113 ?);



- Lagertemperatur: -40-70 ? (-40-158 ?)



- Luftfeuchtigkeit bei Betrieb: 10-90% RH nicht kondensierend



- Luftfeuchtigkeit bei Lagerung: 5-90% RH nicht kondensierend
Lieferzeit:
6 werktage
257,99 EUR
Empfehlen
Drucken
Artikel vergleichen
Fragen zum Artikel
Daten
Daten
Artikel-Nr.
5238411
Gewicht
1,12 kg/pc